Skip to main content

Masken für einen guten Zweck

In Corona Zeiten brauchen wir sie alle, doch wie wäre es mit bequemen Masken für einen guten Zweck, so lautete unser Werbespruch der RH8 als wir unseren Schloss-Schul Maskenverkauf starteten.  Die Idee, Masken mit unserem Schullogo zu gestalten und zu verkaufen, entstand im Gemeinschaftskundeunterricht als wir uns mit dem Thema Kinderrechte beschäftigten. Die erste Hürde […]

Weiterlesen

Viren treiben ihr Unwesen im Unterricht

Das neue Schuljahr starten wir an der Schloss-Schule, wegen des Covid-19 Virus, genauso ungewöhnlich wie wir es beendeten. Die Fachlehrerinnen für Kunst dachten sich deshalb, warum nicht auch im Kunstunterricht mal etwas ungewöhnliches wagen? Wir starten ein Kunstprojekt zum Thema Viren! Es entstand die Idee, die Schülerinnen und Schüler selbst Viren erfinden zu lassen und […]

Weiterlesen

Insektenbesuch in der RH5 und RH6

Der große Stamm der wirbellosen Tiere beschäftigte die Klassen RH5 und RH6 in den letzten Wochen im BNT-Unterricht. Dabei hatten die Klassen Besuch von den unterschiedlichsten Tieren. Unter anderem waren Regenwürmer und Schnecken zu Gast im Pavillon B. Es wurden Modelle betrachtet und erfühlt, Infotexte gelesen, Kurzfilme zu den Tieren gesehen und Steckbriefe erstellt. Besonders […]

Weiterlesen

Sommerschule / Ferienbetreuung 2020

Vom 7.9. – 11.9.2020 fand an der Schloss-Schule die Sommerschule und parallel bis zum Schulstart die Ferienbetreuung statt. Sommerschule, was heißt das? In der letzten Ferienwoche gibt es an vielen Schulen besondere Förderangebote mit einem Mix aus Schule und Freizeit, an der Schloss-Schule gehören hier natürlich auch sehbehinderten- bzw. blindenspezifische Medien, Lebenspraktische Fertigkeiten, Orientierung und […]

Weiterlesen

Aktionstag #gemeinsambewegen der Deutschen Schulsporthilfe – die Schloss-Schule Ilvesheim war dabei!

Unter dem #gemeinsambewegen startete die Deutsche Schulsporthilfe am 30. September einen bundesweiten Aktionstag, um auch zu Corona-Zeiten ein Zeichen für den Schulsport und die „Jugend trainiert für Olympia & Paralympics“ – Wettbewerbe zu setzen. Als regelmäßiger Teilnehmer an den „Jugend trainiert für Paralympics“ Landes- und Bundesfinals in den Sportarten Goalball und Schwimmen, Ausrichter von diversen […]

Weiterlesen

Schloss-Schüler*innen im Gespräch mit einem Zeitzeugen zum Nationalsozialismus

Jürgen Kirschning ist 89 Jahre alt und spricht regelmäßig mit Klassen über seine Erlebnisse in Berlin zur Zeit des Nationalsozialismus. Er ließ es sich trotz der Corona-Pandemie nicht nehmen, auch mit unseren Schüler*innen über seine Geschichte zu sprechen. Aber wie kann so ein Gespräch in Zeiten des Homeschoolings stattfinden? Herr Kirschning war von Anfang an […]

Weiterlesen

Die RH7 in Zeiten von Corona

Zwei Wochen nun sind die Schulen in Baden-Württemberg aufgrund des Corona-Virus geschlossen. Der Umgang mit dem Corona-Virus wird auch im Gemeinschaftskunde(online)unterricht der RH7 thematisiert. So diskutieren die Schülerinnen und Schüler unter anderem die Bedeutung der Medien in der Coronakrise. Ausgehend vom eigenen Medienkonsum und mit dem Wissen darüber, dass derzeit auch viele Falschmeldungen in den […]

Weiterlesen

Leonie – Coronavirus und Homeschooling

Ich, übermüdet vor dem PC, das Handy neben mir und die lauten Stimmen im Telefonanruf. Das war kein gewöhnlicher Tag, sondern der erste Tag im Homeschooling. Aber fangen wir doch erst bei dem Thema „Was ist Homeschooling eigentlich und für was ist es gedacht?“ an. Eigentlich bedeutet Homeschooling nichts anderes als Schule zuhause, aber warum […]

Weiterlesen