Skip to main content

Internes Goalball-Turnier 2016

Dieses Schuljahr traten beim traditionellem internen Goalball-Turnier der Schule 9 Mannschaften gegeneinander an. Dabei gab es dieses Jahr eine Sonderregel: Die Schulmannschaft durfte geschlossen als Schulmannschaft antreten, damit aber auch die aus allen Bereichen bunt zusammen gewürfelten anderen Mannschaften eine Chance hatten, durften sie teilweise ohne Augenbinde gegen sie antreten. Die jungen Spieler bekamen außerdem […]

weiterlesen

Kooperation der Blindenschule mit der Friedrich-Ebertschule in Ilvesheim 2016

Auch in diesem Schuljahr 2015/2016 fand wieder eine Kooperation der beiden Schulen statt. Einmal im Monat wurde ein Treffen vereinbart, bei dem 10-11 Schüler der Kernzeit der Friedrich-Ebertschule und 7-9 Kinder der Klassen G 4-5 der Blindenschule teilnahmen. Im November trafen sich die beiden Gruppen zum ersten Mal, in den Räumen der Blindenschule. Die Ziele […]

weiterlesen

Ein Tag im Wald

Unser Sachkundethema „Wald“ führte uns am Dienstag, den 5.7. ins Waldhaus Mannheim in den Käfertaler Wald. Wir fuhren direkt morgens mit Bus und Straßenbahn bis zum Waldhaus, wo uns Frau Müller-Beblavy bereits erwartete. Und nicht nur sie – nein, auch Ronja, der Förster-Hund, kam sofort auf uns zugestürmt und begrüßte besonders Leana ganz stürmisch.

weiterlesen

Spectaculum Athleticum anno 2016

Nachdem es die ganze Zeit sehr regnerisch war, konnte am 9. Juni bei strahlendem Sonnenschein das Sportfest gemeinsam mit der Spaßolympiade der Schloss-Schule stattfinden. Nachdem alle Schülerinnen und Schüler gemeinsam auf dem Festplatz einzogen und gemeinsam das olympische Feuer entzündeten, konnten die Wettkämpfe unter dem Motto „Spectaculum Athleticum“ beginnen.

weiterlesen

10 Schülerinnen und Schüler aus der Schloss-Schule treffen 74 Kühe

Ein besonderes Erlebnis innerhalb unserer Einheit „Bauernhof“ war der Besuch bei Bauer Maas in Ladenburg. Dort gab es einen riesigen Kuhstall mit vielen Kühen, einem Melkroboter und einem Bürsten-Massage-Stand zu besichtigen. Die Kühe waren sehr interessiert an uns und steckten ihre Köpfe (und Zungen) immer wieder durch das Geländer. Sie haben an unseren Händen und […]

weiterlesen

Hej, cool, wir dürfen Blindenschrift lernen!

Seit mehreren Jahren findet hausintern eine Qualifikationsmaßnahme für Mitarbeiter zum Erlernen der Blindenschrift statt. In Kleingruppen erarbeiten wir über mehrere Monate hinweg alle Buchstaben, Zahlen und Zeichen und festigen sie in vielen Übungen lesend und schreibend. So wird immer wieder ein „Kärtchensalat“ sortiert, sich auf die Suche nach absichtlich eingefügten Fehlern gemacht, gegenseitig ein Briefchen […]

weiterlesen