Skip to main content

Ausflug auf den Mannheimer Weihnachtsmarkt

Am Montagvormittag, den 10.12 besuchten die Fledermäuse des Schulkindergarten mit Frau Arnold-Huck, Frau Rothhardt und Alina (FSJ) den Mannheimer Weihnachtsmarkt am Wasserturm.

Mit Bus und Bahn machten wir uns gegen Vormittag mit großer Vorfreude auf den Weg nach Mannheim. Angekommen am Weihnachtsmarkt fiel es uns durch die Auswahl an Ständen und Fahrgeschäften nicht leicht zu entscheiden, was wir als erstes machen wollen. Doch Maram, Mouhamadou und Mohammad entschieden sich zielstrebig für das große Märchenkarussell, für das uns zum Glück viele Freikarten zur Verfügung gestellt wurden. Bei der festlichen Atmosphäre, den intensiven und warmen Düften von Zimt, Glühwein und süßem Gebäck und den vielen hellen Lichtern kam sofort Weihnachtsstimmung bei uns auf.

Die Kinder konnten nicht genug vom Riesenrad, Märchenkarussell und Eisenbahn bekommen, sodass alle Fahrgeschäfte ausprobiert wurden.

Als große Überraschung bekam Maram von einem Verkäufer bunt gestrickte kuschelige Winterhandschuhe geschenkt, damit ihre Hände nicht frieren – da war die Freude natürlich groß!

Bei so vielen Abenteuern kam natürlich auch Hunger bei uns allen auf. Zur Stärkung kauften wir uns frische Waffeln mit Nutella bzw. Puderzucker und die beiden Jungen teilten sich anschließend noch eine warme Dampfnudel, da der Appetit einfach zu groß war. Während unserer kurzen Verschnaufpause trafen wir die Klasse 1-3 aus der Schloss-Schule, die ebenfalls einen Ausflug nach Mannheim unternommen hatte. Gespannt unterhielten wir uns über die verschiedensten Stände und Attraktionen des Weihnachtsmarktes.

Sehr beeindruckend und interessant für uns alle waren die Weihnachtsstände mit unterschiedlichen Dingen zum Fühlen, Tasten und Riechen, durch die die Fledermausgruppe viele Sinneseindrücke mit nach Hause nehmen konnte. Und zum Glück regnete es nicht, sodass wir alle etwas verfroren, aber dennoch trocken wieder im Kindergarten ankamen.

Zum Abschluss lässt sich sagen, dass wir den Ausflug auf den Mannheimer Weihnachtsmarkt noch lange und freudig in Erinnerung behalten werden.

(Alina Nardo (FSJ))