Skip to main content

Der Ausflug auf die Burgfeste Dilsberg

Am Donnerstag waren wir auf der  Burg Dilsberg wir sind mit den Schulbussen gefahren. Wir mussten einen steilen Berg hoch laufen um auf die Burg zu kommen.

Zuerst haben wir ein Picknick im Burggarten gemacht.

Dann sind wir in die Burg und mussten im Burgturm 74 Stufen nach oben steigen. Dann konnten wir auf der 15 Meter hohen Burgmauer entlanglaufen. Wir haben die Aussicht genossen. Wir haben drei Kirchen gesehen und den Neckar.

Dann waren wir im Brunnenstollen. Der Stollen war 80 Meter lang und 46 Meter tief. Anton hat das Tor mit einem Schlüssel geöffnet. Wir sind in den Brunnenstollen  reingegangen und es war richtig kühl. Das war angenehm bei den heißen Temperaturen. Der Weg im Stollen war richtig schmal und richtig eng und es war auch dunkel. Die Wände waren nass, danach sind wir wieder rausgegangen und Anton hat das Tor zugeschlossen und den Schlüssel zurück gebracht.

Zum Abschluss haben wir ein Eis gegessen bevor es zurück in die Schule ging.