Skip to main content

Pizzaessen mit den Internatssprechern der Schloss-Schule Ilvesheim

Am Donnerstag, dem 12.01. war es wieder soweit! Die Schloss-Schule Ilvesheim war zum wiederholten Male Gast in der Pizzeria Milano in Mannheim.
Die ehemaligen und die neu gewählten Internatssprecher kamen in den Genuss, sich bei einem gemeinsamen Abendessen mit Erziehern und der Internatsleitung über ihr zukünftiges Amt auszutauschen. Nach einer im wahrsten Sinne kühlen und windigen Anreise mit Bus und Bahn, freuten wir uns alle in dem gemütlichen und bereits lecker nach Pizza duftenden Restaurant Platz zu nehmen. Die umfangreiche Speisekarte lies keine Wünsche offen. Neben riesigen Pizzen, wurden Salate und Nudeln mit Lachs gewählt. Somit konnte für das leibliche Wohl bei lustigen, vielfältigen und gemeinsamen Gesprächsthemen bestens gesorgt werden. Hier begegneten sich auch neue Schüler, die bisher noch wenig Gelegenheit hatten, miteinander in Dialog zu kommen. Die Bewirtung und Freundlichkeit der Bedienung sorgten dafür, dass der Abend zu einem rundum freudigen Erlebnis wurden. Die Selbst- und Eigenständigkeit unserer Schüler wird hier selbstverständlich gesehen und unterstützt. Zum Abschluss gab es bei einigen Schülern sogar noch Platz für ein Dessert in Form eines Eises. Kugelrund, satt und angenehm erheitert über den netten Abend mit der gemischten Schülergruppe machten wir uns auf den Heimweg nach Ilvesheim.

(Maria Freudenberg)