Skip to main content

Team A- Ausflug zur Eisbahn nach Heddesheim 2015

„Juchhu, heute ist es soweit…“ ertönte es vergangenen Mittwoch, den 21.01.2015 im Pavillion A unserer Schule. Auf dem Stundenplan des Team A stand ein Lerngang zur Eisbahn nach Heddesheim.

Schulinterne Busse fuhren uns nach Heddesheim, wo bereits auf dem Parkplatz die „fetzige“ Musik zu hören war. Unsere Schüler schritten motiviert und bestens gelaunt durch den Eingangsbereich, wo bereits mit dem Eismeister Kontakt aufgenommen wurde. Der technikbegeisterte Schüler Anton wollte nämlich unbedingt wissen, wann die Eismaschine in Betrieb genommen wird und ob er mitfahren dürfe.

Die netten Besitzer des Schlittschuhverleihs stellten uns kostenlos Schlittschuhe zur Verfügung, so dass unserem Wintersporttag nichts mehr im Wege stand: „Los, aufs Eis!“

Bis auf zwei Pausen fegten wir nun über die Bahn – jeder in seinem individuellen Tempo! Die Eisbahn war an diesem Vormittag gut besucht, so dass wir Rücksicht aufeinander nehmen mussten. Es hat aber sehr gut geklappt und es war schön zu beobachten, dass alle Schüler (ca. 50 Kinder) auf der Bahn sehr umsichtig waren und zum Beispiel „Fahrhilfen“ in Absprachen aufgeteilt wurden.

Einige Kinder nutzten die Gelegenheit, sich am Kiosk mit ihrem Taschengeld etwas zu kaufen. Auch das ist ein gutes Übungsfeld zum Umgang mit dem eigenen Geld.

(Daniela Thallner-Kemm)

Zum Abschluss einige Impressionen des Tages: