Skip to main content

Unterricht in bizarren Zeiten: Ein-Blick in den Bungalow – Bildungsgang Grund- und Förderschule

Ganz schön ungewohnt, so eine Corona-Videokonferenz der Kolleginnen aus dem Bungalow! Aber auch in dieser besonderen Situation gibt es wie immer viel zu besprechen…

Allen fehlt der Austausch in der Schule, und so wagten wir uns neben vielen Telefonaten an die tollen Möglichkeiten der Technik und „trafen“ uns mehrmals virtuell. Hier konnte jeder von seiner Arbeit für die Schüler*innen, seinen Schulentwicklungsthemen und der eigenen Situation zu Hause berichten, und viele produktive Ideen wurden ausgetauscht.

Spannend, wie unterschiedlich die häusliche Versorgung der Schloss-Schüler*innen ganz individuell für jeden passend überlegt und verwirklicht wurde – vom online-Unterricht über Anrufe daheim bis hin zu liebevoll zusammengestellten Päckchen mit Arbeitsblättern oder Mails mit Wochenplänen – und die ein oder andere nette Idee für alternative Freizeitgestaltung war auch immer dabei.

Schön, auch von Eltern und Kindern Rückmeldung zu bekommen, wie sehr alle die Schule vermissen, und auch wir freuen uns auf den Tag, wenn wir endlich wieder alle in Ilvesheim zusammenkommen dürfen!

(Melanie Krombach)