Skip to main content

Bericht der Neigungsgruppe „Rund um die Welt“

Im Sommer ist es in Australien ganz heiß. Sommer in Australien ist, wenn wir Winter haben und Schnee liegt. Das liegt daran, dass Australien auf der Südhalbkugel liegt. Die Aboriginies sind im Gesicht angemalt und tragen nur einen Rock aus Fell und Leder – sogar die Männer. Die Aboriginies werden auch Ureinwohner Australiens genannt. Sie wohnen im Outback, das ist eine Wüste mit rotem Sand. Dort gibt es auch einen großen Berg, der wird Uluru genannt.
Wir haben einmal auch „Meatpie“ gekocht, einen Fleischkuchen. Das ist typisch australisch und hat lecker geschmeckt. Besonders gut hat uns der „Kookaburra“ gefallen. Das ist ein Vogel und er hört sich an wie ein lachender Mensch. Deswegen wird er auch „der lachende Hans“ genannt.