Die Klasse GG3a vor dem Feuerwehrauto scaled

Die GG3a zu Besuch bei der Ilvesheimer Feuerwehr

Am Dienstag, den 10. Februar 2015 besuchte die Klasse GG3a als Abschluss des Unterrichtsthemas „Feuer und Feuerwehr“ die Freiwillige Feuerwehr Ilvesheim. Die Feuerwehrmänner Herr Sauer und Herr Jacoby führten uns durch das Gebäude, zeigten und erklärten uns alle Fahrzeuge, demonstrierten das Anziehen einer kompletten Feuerwehrmontur und ließen uns zum Abschluss mit dem Schlauch spritzen.

Schwimmfest 2015

Schwimmfest 2015

Am Donnerstag, den 29.01.2015, fand nach vier Jahren endlich mal wieder ein Schwimmfest statt. Das ist immer etwas ganz Besonderes, da bei diesem Fest blinde und sehbehinderte Schüler der Schlossabteilung mit Schülern der Mehrfachbehindertenabteilung gemeinsam Sport machen.

Pitsch Patsch Pinguin Eis Polonaise scaled

Team A- Ausflug zur Eisbahn nach Heddesheim 2015

“Juchhu, heute ist es soweit…” ertönte es vergangenen Mittwoch, den 21.01.2015 im Pavillion A unserer Schule. Auf dem Stundenplan des Team A stand ein Lerngang zur Eisbahn nach Heddesheim.

Schulinterne Busse fuhren uns nach Heddesheim, wo bereits auf dem Parkplatz die “fetzige” Musik zu hören war. Unsere Schüler schritten motiviert und bestens gelaunt durch den Eingangsbereich, wo bereits mit dem Eismeister Kontakt aufgenommen wurde. Der technikbegeisterte Schüler Anton wollte nämlich unbedingt wissen, wann die Eismaschine in Betrieb genommen wird und ob er mitfahren dürfe.

Die GH6a vor dem Glühweinstand mit Elch Manni scaled

Weihnachtsmarktbesuch 2014 der GH6a

Wie jedes Jahr machten wir uns in der Adventszeit auf, um einen Weihnachtsmarkt in der Region zu besuchen. Dieses Jahr fiel unsere Wahl auf Mannheim. Wir starteten am Donnerstag, 04.12 um 10 Uhr von Ilvesheim mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln, da bereits dies uns vielfältige Lernanlässe bietet.

In der Stadt angekommen, begann gegen 11 Uhr die Erkundung des Paradeplatzes. Dort waren märchenhafte Stationen aufgebaut, die uns zum Staunen einluden. Besonders das Märchen Aschenputtel faszinierte uns.

Verbrecher auf der Flucht

http://youtu.be/S2SK6IhH3PU

Auf die Idee einen Film zu drehen kamen wir, weil ein Schüler sich wünschte einmal einen Film zu drehen. Am Anfang setzten wir uns mit verschiedenen Themen auseinander. Welche Filmgenre gibt es, wie dreht man einen Film und mit was?  Worüber soll unser Film handeln usw. 
Gemeinsam schrieben wir ein Drehbuch.

LPF Wochenende 2014

LPF (Lebenspraktische Fertigkeiten) – Wochenende der Internatsgruppe 2

Wie schon in den vergangenen Jahren ermöglichen wir den Schülern unserer Gruppe einmal im Jahr ein LPF-Wochenende. Die älteren Schüler nehmen das Angebot sehr gerne an. Unser Bestreben ist es, die Schüler an die Selbständigkeit heranzuführen. Da am Wochenende kein Unterricht, keine Arbeitsgemeinschaften oder Ähnliches stattfinden, können die Schüler mit genügend Zeit vieles im LPF-Bereich ausprobieren, trainieren und festigen. Die Erzieher halten sich bei den einzelnen lebenspraktischen Übungen im Hintergrund, stehen aber mit Rat und Tat zur Seite, wenn Hilfe benötigt wird.

Matthias mit Perueckenhuhn 1

Ein besonderes Geburtstagsgeschenk…

…ein solches braucht man ja wirklich, wenn man 18 wird und dies auch gleichzeitig die letzte Geburtstagsfeier an der Schule sein wird. Es wurde hin und her überlegt, dann viel der entscheidende Satz, dass Matthias ja eine große Leidenschaft für Hühner hat. Schnell entfacht  die Idee die Begeisterung aller anwesenden.

Die Schrägen Sägen Band

Die Schrägen Sägen – In Deiner Nähe

In der Berufsschulstufe hat sich dieses Jahr eine Band mit dem Namen “Die Schrägen Sägen” formiert. Die 7 Schülerinnen und Schüler der Schrägen Sägen haben ein eigenes Lied mit dem Titel “In Deiner Nähe” geschrieben und auch aufgenommen. Hier könnt ihr Euch das Lied anhören.

Live zu hören ist es zu Beginn des Schlosskonzertes am 06. Juni 2014

Skip to content