Skip to main content

Plätzchenbacken mit Kulturplattform – Jugend aus Mannheim

Gäste der Kulturplattform-Jugend aus Mannheim durften wir am Donnerstag in der vergangen Woche auf der Gruppe 4 zum gruppenübergreifenden „Plätzchenbacken“ begrüßen.

Frau Dural mit ihren beiden Kolleginnen gestaltet einen weihnachtlichen Nachmittag für unsere Schüler.

Insgesamt fünf der Schüler bereiteten den Butter-Plätzchenteig mit Unterstützung der drei Jugendleiterinnen zu und hatten sehr viel Spaß dabei. Jeder durfte eine Aufgabe übernehmen und sich ausprobieren.

Anschließend wurde der Teig ausgerollt und die Plätzchen ausgestochen. In der Zeit, in der das Gebäck im Backofen war, übernahmen die Schüler eine Führung durch die Internatsgruppe und erzählten den Besuchern vom Internats- und Schulalltag.

Die Verzierung der fertig gebackenen Plätzchen mit Schokoflocken durfte nicht fehlen. Neben den leckeren Plätzchen erlebten die Mädchen und Jungen noch eine tolle Überraschung, da die Jugendleiterinnen am Ende des Back-Nachmittags kleine Geschenke für die Schüler bereit gestellt hatten.

(Maria Freudenberg)