Winter verbrennen

Winter verbrennen

Einen Tag nach Frühlingsanfang war es bei eisiger Kälte und Sonnenschein soweit: Der Schneemann stand in der Mitte des Festplatzes auf dem Schulgelände und lächelte die Schüler und Lehrer an.

Zur Wintermelodie von Vivaldi trafen nach und nach alle ein und bildeten einen Halbkreis um den großen Schneemann aus Papier. Es wurde geschaut, gehört und gefühlt.

Gruppenfoto in der Post

Postdienst

Wie es zum Postdienst kam: Am 09.11.2017 hatten die Schülerfirma Kompass und die Klasse FH das erste Treffen vereinbart. Dieses Treffen wurde deswegen vereinbart, weil wir mitbekommen haben, dass die Schülerfirma Kompass zu wenige Leute hatte, um den Postdienst jeden…
Nele ist ueberrascht vom Gewicht des Schutzschildes e1521402237888

FG 4/5 und R6 erobern das römische Reich

Die „alten Römer“ haben es den Schülern der FG4/5 und der R6 seit Ende der Faschingsferien angetan. Durch viele anschauliche Materialien aus dem „Römerkoffer“ des Lobdengau-Museums konnten neben Wachstafeln, der tollen Kleidung auch alte Münzen oder Kinderspiele im Unterricht beschrieben,…
Eislaufen

Eisbahn frei

Die Pinguine und Zwerge auf der Eisbahn haben uns auch in diesem Jahr wieder freudig empfangen. Nach mehreren “Schlittschuhwintern” mit der Grundschule laufen viele Schülerinnen und Schüler recht sicher allein und erobern zunehmend das Eis. Orientierung geben hierbei die schallreflektierende…
Die Maedels auf dem Pferdeschlitten

Skilandheim 2018

https://youtu.be/ZkXqFw9-jmg Vom 08.01.18 bis zum 13.01.18 war die 8. Klasse der Schloss-Schule im Skilandheim in Andelsbuch (Österreich). Durchgehend hatten wir wunderschönes Wetter, sodass wir jeden Tag Skifahren gehen konnten. Wir waren am Bödele und in der Alpenarena Hoch Häderich. Wir…
Skip to content